Presse Bereich
Hier finden Sie unseren letzten Presseberichte, sowie einiges an Pressemateriel über das Unternehmen Kiddi-Car.
Kiddi-Car in den Medien
Presse

Saisoneröffnung bei Kiddi-Car

Fürstenfeldbruck, den 11.03.2013. Endlich Ferien, endlich wieder Kiddi-Car! Mit dem Start der Osterferien in Bayern eröffnet das abenteuerliche Kinderverkehrstraining Kiddi-Car seine Saison. Fahne hoch, die Kinderquads und Miniautos sausen wieder über den Trainingsparcours. Doch aufgepasst: Bei Kiddi-Car ist nicht Schnelligkeit, sondern sind Geschick und Verkehrswissen gefragt. 

 

Spannender kann das Kinderferienprogramm kaum starten. Am Sonntag, den 24. März 2013 fällt um 14 Uhr bei Kiddi-Car in Fürstenfeldbruck (bei München) der Startschuss in die neue Saison. 14 Kinderquads und 10 motorbetriebene Kinderautos warten auf die kleinen Fahrschüler, die jetzt wieder zeigen, was sie alles können. 

 

Kiddi-Car (www.kiddicar.de) ist DAS Kinderverkehrstraining, das einmalig in Bayern, die Verkehrserziehung mit Aufregung und Abenteuer kombiniert. Echte Quads, echte Autos, Verantwortung, wie ein Erwachsener durch die Straßen zu lenken und dann die vielen Verkehrszeichen, die beachtet werden wollen. Kiddi-Car macht Spaß! Kiddi-Car heißt Nervenkitzel! Und Kiddi-Car heißt Verantwortung, für sein Fahrzeug und für die anderen jungen Verkehrsteilnehmer im Alter von 6 bis 12 Jahren tragen. 

 

Für den sicheren Verkehrsfluss sorgt das Team bei Kidd-Car, das die Fahrschüler engagiert durch die Straßen lotst, Tipps und Hinweise für das Fahrzeug und für das Fahrverhalten gibt, und das kleine Verkehrssünder vom Platz in die Pause bewegt. Bei Kiddi-Car lernen Kinder, was Verantwortung im Straßenverkehr in Wirklichkeit heißt. Sie lernen die Verkehrszeichen und wichtige Regeln in Theorie und Praxis kennen, und sie erleben Spaß mit Fahrzeugen, die mit PS ihren Respekt erlangen. 

 

Kiddi-Car fährt in diesem Jahr in die 16te Saison. Das Team wird viele Kinder wiedersehen, für die das Event Pflicht und Kür eines jeden Kinderferienprogrammes heißt. Es wird eine neue Saison erleben, in der sich Fahrprofis unter Fahranfänger mischen. Es wird erneut kleine Zauderer ebenso wie große Racker sicher über den Verkehrsübungsplatz lenken, und ebenso wie die vielen Kinder, freut sich das Team auf die neue Saison 2013! 

 

Bei dem Kinderferienprogramm in München und Umgebung sollte ein Besuch bei Kiddi-Car dazugehören. Nicht nur, damit die Sprösslinge ihre ersten Fahrstunden nehmen, sondern auch, damit diese mit ihrem neu erlernten Wissen Mutter und Vater zukünftig kräftig im Verkehr unterstützen. 

 

In den Osterferien wird Kiddi-Car täglich von 14 bis 18 Uhr für seine Fahrerschüler da sein. Ab dem 8. April 2013 hat der Verkehrsübungsplatz wieder jedes Wochenende geöffnet. 

 

Für weiterführende Presseinformationen wenden Sie sich bitte an Tanja Borsetzky, tborsetzky@tretpfad-marketing.de.