Wohin mit den Kindern in den Pfingstferien?

Heutzutage ist es nicht leicht, etwas Neues, Interessantes für die Kinder zu finden. Quad fahren ist super interessant, aber auch anspruchsvoll und meistens nur für Jugendliche und Erwachsene möglich. Kiddi-Car bietet Kindern ab 6 Jahren erste Erfahrungen mit dem Quad fahren unter Aufsicht, während die Eltern im Biergarten die Frühlingssonne bei einem kühlen Blonden oder einem Eiskaffee genießen können.

Was wird geboten?

Nach der langen Winterzeit und den Erfahrungen der letzten drei Jahre möchten Familien mit Kindern nur eins – das schöne Wetter bei einem Ausflug in der freien Natur genießen. In Fürstenfeldbruck, westlich von München, bietet Kiddi-Car ein tolles Ausflugserlebnis für die gesamte Familie. Die Fahrt von München aus dauert nur 30 Minuten. Somit sind die Kinder auch noch nicht müde, wenn sie ankommen. In den Pfingstferien ist von 14 Uhr bis 18 Uhr täglich geöffnet. Also Zeit genug für die Kinder, um den großen Parcours ausführlich zu testen. Das Gelände ist mit allen Einrichtungen des Straßenverkehrs, angefangen beim Fußgängerübergang bis hin zur Ampel, ist alles vorhanden, um den richtigen Umgang mit den Quads auf der Straße zu lernen. Kindergeburtstage, Gruppenausflüge und Co in München sind natürlich jederzeit möglich.

Welche Sicherheitsvorkehrungen werden getroffen?

Alle Kinder müssen bei diesem spannenden Ausflug einen Helm tragen. Die Fahrzeuge werden von Kiddi-Car zur Verfügung gestellt, sind getestet, geprüft und zertifiziert. Dasselbe gilt für den Parcours. Die Fahrzeuge werden einmal jährlich einer strengen Überprüfung unterzogen. Die Kinder lernen in der Freizeit zuerst auf dem Kiddi-Car-Gelände, was erlaubt ist und was nicht sowie den richtigen Umgang mit den Quads. Danach kann auf dem Parcours gefahren oder ein Gruppenausflug unter Aufsicht unternommen werden. Kiddi-Car verfügt über mehr als 24 Jahre Erfahrung im Umgang mit den Quads und der Kinderbetreuung in München. Es sind immer erfahrende Kiddi-Car-Mitarbeiter zur Sicherheit in der Nähe der Kinder.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Können die Quads für zu Hause ausgeborgt werden?

Da die Verantwortung bei Kiddi-Car liegt, ist das leider nicht möglich. Die Quads dürfen nur für einen Ausflug oder für Fahrten auf dem Kiddi-Car-Gelände genutzt werden. Das Gelände in München bietet Platz genug, sodass die Kinder ihre Freizeit in vollen Zügen genießen können.

Was sollte beim Ausflug nach München vermieden werden?

Falsche Ausrüstung sollte zum Ausflug nicht mitgenommen werden. Quad fahren macht Spaß, dennoch müssen die Regeln der Mitarbeiter eingehalten werden. Es sollte keine zu lose Kleidung getragen werden und Sandalen sind auch fehl am Platze. Während der Fahrt mit dem Quad darf nicht gegessen oder getrunken werden. Erfrischungen gibt es im Biergarten ausreichend. Selbstverständlich müssen beide Hände immer auf dem Lenker sein.

 

Da der Andrang gerade zu den Feiertagen immer groß ist, empfiehlt sich eine Reservierung. Einfach anrufen und los geht es!

 

 

Fazit

Diese Art des Quadfahrens ist einmalig in Bayern und ein spannendes Erlebnis für die gesamte Familie. Die Kinder lieben den Ausflug mit dem Quad. Für die Eltern ist es natürlich auch sehr angenehm, die Pfingstferien im Biergarten zu verbringen, im Wissen, dass die Kinder sicher untergebracht sind und Spaß haben. Egal, ob am Wochenende, abends oder zu besonderen Anlässen, ein Ausflug zu Kiddi-Car lohnt sich immer

Besuch uns auf Facebook
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden