Kinder-Erste-Hilfe_Kurs

Kinder Erste-Hilfe Kurs in Fürstenfeldbruck bei München

Natürlich wollen wir als Eltern unsere Kinder vor jeder Gefahr beschützen. Doch Unfälle können ganz plötzlich passieren und dann sollten nicht nur wir als Erwachsene vorbereitet sein. Wüsstest du heute noch, was zu tun ist, wenn du mit einem Unfall und Verletzten konfrontiert wärst? Sagen dir die Begriffe stabile Seitenlage oder Herzdruckmassage noch etwas? Könnte auch dein Kind in einer solchen Situation bereits selbstständig handeln und einen Notruf absetzen? Oder denkst du, dass es für dieses Wissen noch zu früh ist?

Was im Ernstfall zu tun ist, kann man nicht zu früh lernen. Je öfter Kinder die entsprechenden Handgriffe trainieren, desto sicherer fühlen sie sich in einer Unfallsituation. Diese kann völlig überraschend beim täglichen Spiel entstehen, wenn jemand vom Fahrrad fällt oder sich aufgrund eines Hitzeschlags übergeben muss. Kinder sollten frühzeitig eine Situation einschätzen können, um gegebenenfalls Hilfe zu leisten. Oftmals muss diese sehr schnell kommen, da der Patient sonst keine Chance mehr hat.

Prellungen sofort kühlen, blutende Knie verarzten oder erkennen, ob der andere Mensch dringend Wasser braucht – selbst Kinder sind für diese Hilfeleistungen bereit. Auch wie man einen Notruf absetzt, können Kinder bereits im Grundschulalter lernen. Doch dazu müssen sie sich mit der Ersten Hilfe auseinandersetzen und diese als normalen Bestandteil in ihr Leben integrieren.

Uns liegt es am Herzen, Ihren Nachwuchs behutsam und auf spielerische Weise an das Thema heranzuführen. Dann sind sie im Ernstfall immer handlungsfähig. Vielleicht können sie nicht immer als Ersthelfer eingreifen. Doch sie werden sich sicherer fühlen, weniger Angst entwickeln und der verunglückten Person zumindest auf mentaler Ebene Beistand leisten können. Verletzungen werden sie nicht in Panik versetzen, denn sie haben gelernt, dass es auch für diese Situationen eine Lösung gibt.

Sie als Eltern werden ebenfalls beruhigter schlafen. Sollte sich Ihr Kind verletzen, weiß es, was es braucht und wie es sich zu verhalten hat. Es kann in einer schwierigen Situation über sich selbst hinauswachsen, weil es mit den Maßnahmen der Ersten Hilfe vertraut ist. Auf diesem Weg möchten wir Ihr Kind bei Kiddi-Car gerne begleiten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihr Nachwuchs von unserem Ersthelfer Kurs profitieren kann, merken Sie sich in Fürstenfeldbruck bei München bitte den 24.08.2022 vor.

Von 10:00 bis 13:30 Uhr können Kinder von 6 bis 12 Jahren an der Mini-Ersthelfer Ausbildung teilnehmen. Medizinische Profis des BRK zeigen Ihrem Kind wichtige Handgriffe einer Erstversorgung und erklären, welche Symptome erkannt werden müssen.

Damit der Kurs nicht zu anstrengend wird, dürfen alle Kinder in Kiddi-Cars, Kinder Quads und Kinder Autos über unsere Verkehrsstrecke sausen und testen, welche Verkehrsregeln noch zu lernen sind. Das Mittagessen und die Getränke sind im Preis von 29 Euro pro Kind inbegriffen. Jedes Geschwisterkind zahlt nur 19 Euro.

Damit der Kurs zu einer bleibenden Erinnerung wird, erhalten alle Kinder eine Urkunde mit ihrem Foto. Dieser Kurs ist sehr beliebt, da er den Kindern die Erste Hilfe sehr praxisbezogen nahebringt. Nutzen Sie daher diese Einladung und schenken Sie Ihrem Nachwuchs eine wirklich wichtige Erfahrung. Davon wird Ihr Kind sein ganzes Leben lang profitieren.

 

Interesse geweckt?

 

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden